Weihrauchbalsam nach Margret Madejsky

Ähnlich einem Baum, der seine Verletzungen der Rinde mit Harz schließt, haben die Selbstheilstoffe der Pflanzen Auswirkungen auf den menschlichen Organismus.

Nach der Rezeptur von Margret Madejsky stellen wir auf Ihren Wunsch ein Wundbalsam mit Rose, Weihrauch und Myrrhe her, das bei täglicher Anwendung sogar alte Narbenwülste verkleinern, Hautpilze vertreiben und juckende Dammekzeme zum Abheilen bringen kann.

Inhaltsstoffe:
Mandelöl, gelbes Bienenwachs, Weihrauch, Myrrhentinktur und echtes Rosenöl.

APOTHEKEN
Notdienstfinder
23.01.18
NOTRUFNUMMERN
Rettungsdienst: 112
Ärztlicher Notdienst:
01805 - 191212
Giftnotruf: 089 - 19240